Gerhard Richters künstlerisches Weltbild (Video)

Eine philosophische Einführung in das bildnerische Werk von Gerhard Richter

Gerhard Richter: Der physikalische Irrsinn und das Davidson-Programm

Gerhard Richter ist der höchstbezahlte zeitgenössische Künstler. Wenige sind jedoch über den kunsttheoretischen Hintergrund seines extrem breiten Werkes informiert. Rainer Reusch gibt einen profunden Einblick in die Sujets und künstlerische Credo des Malers (Vortrag am 11.01.2016 im Tiyatrom, Berlin).

Es gibt zu diesem Video auch ein Vortrags-Skript (auf deutsch und englisch) mit Illustrationen zu diesem Vortrag findet sich hier im MoMo-Archiv.

Zurück